Herzlich Willkommen

Dekan Till RothGrüß Gott und herzlich Willkommen! 

Schön, dass Sie die Homepage des Evang.-Luth. Dekanats Lohr a. Main besuchen. Das Dekanat erstreckt sich von Wildflecken und Bad Brückenau im Norden bis Marktheidenfeld und Lohr im Süden. Es berührt die hessische Grenze im Norden und die baden-württembergische im Süden und liegt somit im Herzen Deutschlands. Das Dekanat ist ein Diasporadekanat; bis auf wenige Flecken ist die Bevölkerung überwiegend katholisch geprägt. Landschaftlich umfasst es große Teile des Spessarts, einem Waldgebirge, das vom Main umflossen wird. Der Norden des Dekanats reicht in die Rhön hinein, die von der UNESCO als Biosphären-Reservat eingestuft wurde.
Dem Dekanat gehören etwa 19.000 evangelische Christen an, die in 22 Kirchengemeinden leben. Auf dieser Homepage finden Sie Informationen zu allen Kirchengemeinden sowie Links auf die Homepages der Kirchengemeinden. Wenn Sie sich über Gottesdienstzeiten informieren wollen oder über andere Veranstaltungen, werden Sie dort fündig. Die Pfarrer und Pfarrerinnen sind ebenso wie ich für Sie da und ansprechbar. Wir sind bewusst evangelisch und laden ein, mit uns in den Kirchengemeinden den Glauben an den dreieinigen Gott zu leben. Evangelisch weist auf das Evangelium hin, auf die frohe Botschaft von Jesus Christus, in dem Gott uns seine ganze Liebe und Barmherzigkeit gezeigt hat und noch heute schenkt. Das macht froh und frei!
Ihr
Dekan Till Roth

 

Abschied von Pfarrerin Dr. Katharina Eberlein-Braun, Dittlofsroda
Die promovierte Theologin Dr. Katharina Eberlein-Braun wurde am vergangen Sonntag in der Gustav-Adolf-Kirche in Völkersleier (PfA Dittlofsroda) verabschiedet.
Sie wird im kirchl. Interesse beurlaubt, weil sie für die Dauer von 3 Jahren zur Akademischen Rätin an die Otto-Friedrich-Universität Bamberg berufen wurde.
Die drei Kirchengemeinden Dittlofsroda, Völkersleier und Waizenbach nahmen Abschied von ihr und (aus formalen Gründen) auch von ihrem Ehemann Pfarrer Thomas Braun.
Allerdings wird Pfarrer Thomas Braun in der Vakanzzeit die pfarramtliche Geschäftsführung der Pfarrstelle Dittlofsroda weiterführen und die Konfirmanden bis zur Konfirmation begleiten.
Pfarrerin Adelheid Augustin und Pfarrer Robert Augustin (Hammelburg) werden in der Vakanzzeit Gottesdienste, sowie Taufen, Trauungen und Beerdigungen halten. Somit ist die Grundversorgung der drei Kirchengemeinden in der Vakanzzeit sichergestellt.



Dankeschön für 25 Jahre Fortbildungsreferentin für die Landeskirche

Seit25 Jahren ist die Dekanats-Sekretärin Hiltrud Zadra im Bereich "Fortbildung in der Verwaltung" für die Landeskirche tätig. Beim Grundkurs A, den in diesem Vierteljahrhundert weit mehr als 1.000 Pfarramts-Sekretärinnen besucht haben, referiert sie über die Themen "Führen der Kirchenbücher" und "Ablage/Registratur/Archiv". Auch beim "Pfarramtlichen Geschäftsführungskurs", der für Pfarrer/-innen verpflichtend ist, wenn sie erstmals eine Pfarrstelle antreten, schult sie zu den Themen "Büro-Organisation, Dienstlicher Schriftverkehr, Kirchenbücher, Ablage und Archiv, Chronik/Pfarrbeschreibung". Vielen Pfarrer/-innen und Sekretärinnen unserer Landeskirche  hat sie durch ihre praxisnahen und kompetenten Ausführungen den Einstieg in den "Umgang mit dem vielen Papier" erleichtert. Die seltene Auszeichnung (diese Urkunde gab es noch nie und wird es auch in Zukunft wohl nicht mehr geben) erhielt sie aus den Händen von Erik Fiedler, dem Leiter der Abteilung "Fortbildung" anlässlich eines Besuchs des von ihr geleiteten Grundkurses B im Landeskirchenamt. Herr Fiedler verband damit die Hoffnung, sie möge diese Tätigkeit noch lange ausüben. Neben der Urkunde erhielt sie  noch ein kleines Präsent.



 

 

 

 

 

 

 


 

 

Subscribe to Evang.-Luth. Dekanat Lohr a.Main RSS