Tansania

Lücken in unserer Wahrnehmung – Oldonyo Sambu irgendwo im Nirgendwo

Tansania 2022 Schwester Angelika
Bildrechte: Auf dem Bild vom 08.02.2022 sehen wir Schwester Angelika mit Pfarrer Daniel (erkennbar am Pfarrhemd) und den Mitarbeiter/-innen von Oldonyo Sambu
Corona und die Ukraine bestimmen unsere Berichterstattung und lassen vieles andere in den Hintergrund treten. Afrika ist wieder weiter in die Ferne gerückt und kommt in unseren Nachrichten kaum vor. Dass fast ganz Ostafrika unter dem zweiten Dürrejahr in Folge leidet und im Norden Äthiopiens ein furchtbarer Krieg tobt, geht fast schon unter. Mir tut es gut, dass ich